14.03.2017

Karrieresprungbrett MBA - Business Schools informieren zum Managementstudium

Internationaler MBA-Event besucht Berlin am Mittwoch, den 22. März - Jetzt zum Event anmelden!

Über diese drei Buchstaben sind viele Absolventen und Young Professionals in unzähligen Studienführern oder Karriereblogs schon einmal gestolpert – MBA. Doch was verbirgt sich genau dahinter und welche Perspektiven bietet mir der MBA?

Die Abkürzung steht für den Master of Business Administration, ein weiterführendes Zweitstudium im Bereich Wirtschaft und Management. Während die Nachfrage von Masterstudiengängen kontinuierlich steigt, erfreut sich der MBA bei Unternehmen als auch Studenten großer Beliebtheit, gilt er doch oftmals als Sprungbrett für den nächsten Karrierelevel. Besonders in den Bereichen Finanzen, Banking und Consulting ist der MBA-Abschluss an einer international angesehen Business School ein schon längst eingeschlagener Weg. Doch wird das Managementstudium zunehmend auch für Ingenieure, Entrepreneurs und IT Fachkräfte interessant.

Ausführliche Informationen direkt aus erster Hand bietet MBA-Interessenten nun der Event QS TopMBA Connect 1-2-1 in Berlin. Hier beraten führende Business Schools im direkten Gespräch zu den verschiedenen Programmen. Sei es ein Vollzeit-Studium in Berlin oder Teilzeit in Spanien, entdecken Sie Ihre Möglichkeiten.

Der Eintritt zum Event ist kostenlos, die Plätze sind jedoch limitiert.

Was erwartet Besucher auf dem Event?

Teilnehmende Business Schools

Multi Campus

USA

Großbritannien

Schweiz

Spanien

Norwegen

Deutschland

Dänemark

Belgien

Terminübersicht

QS TopMBA Connect 1-2-1

Mittwoch, 22. März 2017

Humboldt Carré

Behrenstr. 42

10117 Berlin