Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir sind ein kulturübergreifender Träger mit einem vielseitigen Angebot an sozialen Dienstleistungen. Seit unserer Gründung im Jahr 2002 haben wir uns als wichtiges Mitglied der Berliner Soziallandschaft etabliert. Wir sind stolz darauf, einer der größten kulturübergreifenden Sozialträger Berlins zu sein.

Die navitas gGmbH ist geprägt von den mehr als 250 fachlich hoch qualifizierten sowie inter- und transkulturell erfahrenen Mitarbeiter:innen. Mit ihnen können wir unsere Beratungen und Betreuungsangebote in Sprachen aus mehr als 40 Nationen durchführen.

Unsere Mitarbeiter:innen sind unsere wichtigste Ressource – dafür brauchen wir Sie! Wenn Sie die vielseitigen Aufgaben in der Personalarbeit kennen und schätzen und Ihre Fähigkeiten am liebsten für sinngebende Tätigkeiten bei einem Sozialträger einsetzen möchten,

suchen wir Sie zur Verstärkung unseres Teams in der Geschäftsstelle; ab sofort in Voll- oder Teilzeit


Aufgaben
  • Gehaltsabrechnung unter Berücksichtigung der einschlägigen steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen mit DATEV Lohn & Gehalt
  • Erstellung von Vertragsdokumenten und personalrelevanten Schriftstücken
  • Pflege der Personaldatenbanken
  • Kompetente Kommunikation bei internen und externen Anfragen (im Bedarfsfall etwa mit Krankenkassen oder Behörden)
  • Arbeiten an der einschlägigen Software (u.a. Lohnabrechnungsprogramme, Excel, Word)
  • Administration des Bewerbungsmanagements

Profil
  • einschlägige Ausbildung (zum Beispiel BWL-Studium mit Schwerpunkt Personal, Ausbildung als Steuerfachangestellte:r, als Personalkauffrau:mann oder vergleichbar)
  • Berufserfahrungen im Personalbereich und/oder in der Lohn- und Gehaltsabrechnung wünschenswert

Wir bieten
  • Abwechslungsreichtum und Spaß an der Arbeit mit unseren tollen Mitarbeiter:innen
  • ein teamorientiertes Miteinander bei flacher Hierarchie und kurzen Entscheidungswegen
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Büro im Herzen des Berliner Südens mit guter Anbindung an den ÖPNV (S-Bahn Ring und U7)
  • eine am TVL orientierte Vergütung
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsprävention und -förderung (Betriebsarzt)
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Jobticket